Lesung mit Diskussion: Bartholomäus Grill "Afrika! Rückblicke in die Zukunft eines Kontinents"

Von 18. Oktober 2022 18:00 bis 20:00

Der jahrelange Afrika-Korrespondent des Nachrichtenmagazins "Spiegel" zieht Bilanz: In den Räumen von missio München stellt er bei einer Lesung mit anschließender Diskussion sein neues Buch "Afrika! Rückblicke in die Zukunft des Kontinents" vor.


10 22 Afrika GrillSeit 1980 versucht der mehrfach preisgekrönte Korrespondent einen Kontinent zu verstehen, in dem Europa dreimal Platz finden würde. Ein Kontinent mit 1,3 Milliarden Einwohnern, von denen 60 Prozent jünger als 25 Jahre sind. Ein Kontinent, bestehend aus 55 Staaten, Tausenden von großen Völkern und kleinen Ethnien, Kulturen und Religionen mit über 2000 verschiedenen Sprachen. Ist es eine Anmaßung, Afrika verstehen zu wollen? Dann geht es vielleicht eher um Momentaufnahmen von einem rauen und sanften, brutalen und feinfühligen, niederschmetternden und beglückenden Erdteil.

10 22 Afrika Grill buchBartholomäus Grill liest aus seinem neuen Buch und lässt teilhaben an seinem reichen Erfahrungsschatz rund um seine Zeit in Afrika.

Zur Person: Bartholomäus Grill hat nach dem Studium von Philosophie, Soziologie und Kunstgeschichte als Kulturredakteur beim Deutschen Allgemeinen Sonntagsblatt und als Redakteur für Politik bei "Die Zeit" gearbeitet, die ihn 1993 als Afrika-Korrespondent nach Johannesburg entsandte. 2013 wechselte Grill zum SPIEGEL, wo er bis Mitte 2020 als Afrika-Korrespondent arbeitete. Von 2005-2009 gehörte Grill außerdem zum Afrika-Beraterkreis von Bundespräsident Horst Köhler. Seine Verbundenheit mit Afrika hat Grill mit mehreren Büchern über den Kontinent ("Ach, Afrika" u.a.) zum Ausdruck gebracht. Für sein Engagement wurde er mit zehn verschiedenen Preisen ausgezeichnet, darunter den Reportagepreis des Europarates, den Medienpreis Entwicklungspolitik und den Henri-Nannen-Preis für die beste Reportage. Grill ist verheiratet und lebt in Kapstadt.

Termin: Dienstag, 18. Oktober, um 18 Uhr

Anmeldung: bis 14. Oktober 2022 über den Teilnahmebutton unter der Überschrift oder Tel: 089/5162-238

pdf>>Laden Sie hier den Veranstaltungsflyer herunter 

Zurück zum >>Veranstaltungskalender

Fotos: Penguin Random House Verlagsgruppe

­