Veranstaltungen

  • September 2021
  • Von 06. September 2021 bis 11. September 2021
    Begleiten Sie missio München und das Bayerische Pilgerbüro zu den Wurzeln der missionarischen Laienbewegung: Im September geht es - so Corona es zulässt - auf Pilgerreise ins südliche Burgund und nach Lyon. Missio-Präsident Monsignore Huber wird die geistliche Begleitung übernehmen.
  • Von 09. September 2021 18:00 bis 19:30
    Ort:
    In der Veranstaltungsreihe "Spiritualität in der Weltkirche" soll mit Partnern aus Ländern des Südens der Frage nachgegangen werden, welche Bereicherung die christliche Spiritualität beim Zusammentreffen mit anderen Religionen erfahren kann. In ihrem Vortrag " Die Zerstörung der Natur ist der Untergang der Menschheit" referiert die Dichterin und Autorin Jacinta Kerketta über das Glaubenssystem der Adivasis.
  • Von 16. September 2021 17:00 bis 18:30
    Ort:
    In einer losen Reihe von Veranstaltungen soll mit Partnern aus Ländern des Südens der Frage nachgegangen werden, welche Bereicherung die christliche Spiritualität beim Zusammentreffen mit anderen Religionen erfahren kann. In ihrem Vortrag "Das Heilige in der Natur: die sakrale Ökologie Indiens" referiert die Umweltaktivistin Dr. Nanditha Krishna über den Stellenwert von Umweltpolitik in Indien.
  • Oktober 2021
  • Am 05. Oktober 2021
    Ort: Pettenkoferstraße 26, 80336 München, Deutschland
    Bei der Veranstaltung, die gemeinsam vom internationalen katholischen Missionswerk missio und dem KDFB gestaltet wird, bekommen Frauen Hilfen an die Hand, um in ihrem Umfeld den Kontakt mit Mitgliedern anderer Religionen zu pflegen.
  • Von 10. Oktober 2021 bis 05. November 2021
    Ort: Karmeliterstraße 1, 80333, München, Bayern
    In der Ausstellung werden Werke des muslimischen Künstlers Shahid Alam gezeigt. Alam wurde 1952 in Lahore (Pakistan) geboren und lebt seit 1973 in Deutschland. Seit 1996 arbeitet er als freischaffender Künstler in Aachen. Seine Kunst stellt er in den Dienst des interkulturellen und interreligiösen Dialogs, der von der Ästhetik und Schönheit der arabischen Schriftkultur getragen wird und von dort aus neue Wege der Vermittlung und des gegenseitigen Verständnisses eröffnet.
  • Am 24. Oktober 2021
    Ort: Frauenplatz 12, 80331, München, Bayern
    Höhepunkt im Monat der Weltmission: Am 24. Oktober 2021 wird der Sonntag der Weltmission gefeiert - die größte Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit. Die zentralen Festlichkeiten finden in diesem Jahr im Erzbistum München und Freising statt, der Abschlussgottesdienst im Liebfrauendom in München. Er wird gestreamt und auf Facebook live zu sehen sein.
6 298 events906f7e68ce953b1b4c8ca4e991725410
­