da7790a93484f2d7704255a6a1fa794e_w1170_h600_cp missio München - Weiterführende Schulen

Weil missionarisches Handeln aus der Begegnung lebt, gehört es zum Auftrag von missio, Schüler für die Themen der Weltkirche zu sensibilisieren und zu begeistern. Unsere Themen: Menschenrechte, interreligiöser Dialog, Migration und Flucht, Mission, interkulturelle Begegnung, Konflikt und Frieden sowie weltkirchliche Spiritualität. Wir bieten Ihnen Unterrichtsmaterial, Klassen-Workshops und Lehrerfortbildungen und sind Ihr externer Kooperationspartner in den W- und P-Seminaren der gymnasialen Oberstufe.


missio-Jugendaktionen

Zum Monat der Weltmission im Oktober gibt es jedes Jahr eine eigene Jugendaktion. 2022 ist dies das Mitmach-Heft zum Thema Menschenhandel "Kitwanas rätselhaft-riskante Reise". In diesem interaktiven Rätsel-Abenteuer schlüpfen die Spielenden in die Rolle Kitwanas, der in Nairobi von einem alten Mann entführt wurde, um für ihn als Arbeitssklave zu schuften. Um ihn sicher nach Hause zurückzubringen, müssen die Spielenden Orte erkunden, Gegenstände untersuchen, Textabschnitte kombinieren, Entscheidungen treffen, Hinweise finden und Rätsel lösen. So decken sie gemeinsam nach und nach die Geschichte Kitwanas auf und helfen ihm, sich aus den Fängen des Menschenhandels zu befreien.

Jugendaktion 2022: Kitwanas rätselhaft-riskante Reise

Jugendaktion Cover 2022
In dem 40-seitigem Heft lesen und erleben die Spielenden sowohl gute als auch erschütternde Momente aus dem Leben Kitwanas nach. Die Erzählung basiert auf dem Aufklärungsfilm "Kitwanas Journey" des HAART-Projekts Kenya und damit auf einer wahren Geschichte.

pdfMitmach-Heft

pdfLösung für Mitmach-Heft

pdfBegleitbrief zum Mitmachheft

 

 

missio München stellt das Adventure-Mitmach-Heft "Kitwanas rätselhaft-riskante Reise!" am 8. November 2022 um 16.00 Uhr in der Fortbildungsreihe "Die 17 Nachhaltigkeitsziele - Lernsnacks für Lehrkräfte" bei einer Online-Veranstaltung vor.
JETZT INFORMIEREN UND ANMELDEN>>

 

Die Jugendaktionen der vergangenen Jahre gibt es hier:


 

informieren - engagieren - gemeinsam für die Eine Welt



Digitale Bildungsmaterialien 'Globale Perspektiven auf Behinderung'

Digitales Bildungsmaterial: Wir und die Anderen - Globale Perspektiven auf Behinderung

Eine Milliarde Menschen leben weltweit mit einer Behinderung. 80 % davon im Globalen Süden. Inwiefern beeinflussen ungleiche Lebensbedingungen das Leben von Menschen mit Behinderung – hier und in anderen Teilen der Welt? Und wo liegt unsere Verantwortung als Gesellschaft?

Das digitale Bildungsmaterial lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, sich mit diesen Fragen ausgehend von ihrer eigenen Lebensrealität auseinanderzusetzen. Interaktive Online-Formate auf der einen und analoge Lernsettings und Methoden auf der anderen Seite kombinieren das Beste aus zwei Welten und wecken Interesse für die inhaltliche Auseinandersetzung.

Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier, um das Material abzurufen.

Zur interaktiven Lernplattform

Aktuelles Unterrichtsmaterial

Spenden Sie jetzt

Arbeitsmappe: WELTKIRCHE - Sechs Hilfswerke für die EINE WELT

Was bedeutet "Weltkirche"? Welchen Herausforderungen müssen sich Menschen in wirtschaftlich armen oder von Katastrophen geplagten Regionen stellen? Wie versuchen die großen katholischen Hilfswerke auf Augenhöhe Unterstützung zu leisten?   

Die Materialmappe greift diese zentralen Themenbereiche des Religionsunterrichts der Sek I und II auf. Neu sind mehrere Unterrichtsentwürfe vom Bundesverband der katholischen Religionslehrerinnen und -lehrer.

Zum Material
­