2618fdae924fae3b10afebb48423f9a8_w1170_h600_cp missio München - Helfen

missio-Projekte wirken!

Regelmäßige Spenden machen unsere Arbeit möglich – in 796 Projekten in 56 Ländern. Diese Projekte tragen wesentlich zur Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort bei. Mit Ihrer Hilfe stärken wir unsere einheimischen Projektpartner in Afrika, Asien und Ozeanien, die an der Seite der Armen und Entrechteten stehen und mit ihrem Einsatz das Leben der Menschen vor Ort besser machen und dadurch Fluchtursachen bekämpfen. Auch unter schwierigsten Bedingungen und manchmal unter Lebensgefahr.

 

wo missio projekte wirken

 

Lebensqualität für die Menschen erreichen – dieses Ziel stützt sich auf sieben Themenfelder, in denen sich missio engagiert: Ortskirche stärken, Bildung ermöglichen, Gesundheit sichern, Frieden fördern, Lebensgrundlagen schaffen, Schöpfung bewahren und Nothilfe leisten. Die uns zur Verfügung stehenden Spenden und Zuwendungen setzen wir zielgerichtet, effizient und nachhaltig ein. Unsere Spender vertrauen darauf, dass wir sparsam wirtschaften, damit möglichst vieleMittel für den satzungsmäßigen Auftrag zur Verfügung stehen. Unsere Arbeit und der Umgang mit Spendenmitteln stehen dabei in Einklang mit den auf die Kriterien des DZI Spenden-Siegel, das uns gemäß Prüfbericht des Zentralinstituts für soziale Fragen auch für dieses Jahr erneut zuerkannt wurde.

Werden Sie Teil dieses globalen Netzwerks, das sich GOTT SEI DANK VOR ORT für Gerechtigkeit und Frieden einsetzt. Am besten heute!

Projektschwerpunkte

grafik helfen icons 04

grafik helfen icons 04

Unser aktueller Spendenaufruf

Spenden Sie jetzt

Schützen Sie Kinder in Indien vor einem Leben im Müll!

Etwa eine Million indische Kinder hält sich mit dem Sammeln von Müll über Wasser. Doch wer aus Hunger täglich Abfälle durchsucht, geht nicht zur Schule. Father Thomas Philip, unser Projektpartner vor Ort, möchte das ändern. In der Stadt Sagar leitet er ein Kinderschutzprojekt, das von der Entwicklungsorganisation MVSS der katholischen Diözese Sagar ins Leben gerufen wurde. Kinder, die nie auf einer Schule waren, werden hier auf den Besuch einer staatlichen Schule vorbereitet. Neben Bildung hat der Schulbesuch noch einen Vorteil: In Indien haben alle Schüler unter 14 Jahren das Recht auf ein tägliches Mittagessen.

Mit 50 Euro können Sie Schulmaterialien für 100 Kinder finanzieren.

Mit 120 Euro ermöglichen Sie Routineuntersuchungen bei 200 Kindern.

Mit 250 Euro tragen Sie dazu bei, dass 35 Kinder Nachhilfeunterricht erhalten.

Schenken Sie den Kindern die Chance auf eine bessere Zukunft!

Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Spende!

Spenden Sie jetzt!
­