Hilferuf aus Kenia

Mit Ihrer Spende für unser aktuelles Spendenprojekt helfen Sie, unseren kirchlichen Partnern vor Ort und dadurch den Betroffenen der sich anbahnenden Hungerkatastrophe in Ostafrika beizustehen.

Jeder Euro zählt! Schon 22 Euro retten das Leben hungernder Menschen in Kenia! Soviel kostet ein Sack mit 25 Kilo Bohnen.

Sie möchten langfristig helfen?

Mit Ihrer dauerhaften Spende als Förderer unterstützen wir unsere Projektpartner in Afrika, Asien und Ozeanien und helfen dort, wo es am nötigsten ist.

 

Spenden Sie jetzt für die Incarnate Word Sisters, die die Notleidenden in Kenia mit Nahrung und Medikamenten versorgen:

Online-Spende - Aktuelles Spendenprojekt

Bitte geben Sie einen Spendenbetrag ein. Der Mindestbetrag beträgt 5 €

Ungültige Eingabe

Ihre Adressdaten

Bitte teilen Sie uns die Anrede mit.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte geben Sie die Strasse mit Hausnummer ein.

Bitte geben Sie die PLZ ein.

Bitte geben Sie den Ort ein.

Bitte geben Sie das Land an

Bitte geben Sie die Emailadresse korrekt ein.

Ungültige Eingabe

Bitte wählen Sie eine Zahlungsart

Bitte geben Sie eine gültige IBAN ein.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte geben Sie die korrekte Kreditkartennummer ein

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Auf der Kartenrückseite finden Sie Ihre 16-stellige Kreditkartennummer und 3 weitere Ziffern am Ende. Diese 3-stellige Zahl ist die Prüfziffer.

Ohne Zustimmung können wir Ihre Spende nicht bearbeiten.

dass meine Angaben aus dem Spendenformular zur Bearbeitung meiner Spende erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an online@missio.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ungültige Eingabe

Unsere Bankverbindung

missio München

Kontonummer: 800080004
BLZ: 75090300 LIGA Bank
IBAN: DE96 750 90 3000 8000 8000 4
BIC: GENODEF1M05

DZI Spendelsiegel Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt: Ihre Spende kommt an!

Datenschutz

Durch die verschlüsselte Übertragung (SSL) ist ein Maximum an Sicherheit gewährleistet.

Hinweis: Sollte das Projekt bereits erfüllt sein, kommt die Spende einem ähnlichen Projekt zugute.

Gerne gebe ich Ihnen weitere Informationen:

Brink Sabine

Sabine Brink

Spenderbetreuung

+49 (89) 51 62-211 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­