Schüler-Workshop Frieden leben

Was trage ich bei? Für eine friedliche Welt? Eine Frage, die sich angesichts aktueller Spannungen, Krisen und Kriege für uns alle stellt. Mit der Ukraine fast vor der Haustür - genauso wie weltweit. missio München bietet einen Workshop für Schüler zum Thema Frieden an.

Wo beginnt der Friede und wo hört er auf? Wie können Schülerinnen und Schüler Haltung zeigen, Stellung beziehen, Zivilcourage leisten für ein friedliches Miteinander? Was hat Frieden mit unserem Wirtschaftssystem, unserem Konsumverhalten und unserer Umwelt zu tun?

In einem Workshop werden Schülerinnen und Schüler dazu angeregt, sich auf kreative Art und Weise über diese Fragen Gedanken zu machen und sich auszutauschen. Der Workshop ist Teil der Kunstaktion „Frieden leben“, die Ende Mai 2021 von missio München in Zusammenarbeit mit Renovabis, Misereor in Bayern, der Abteilung Weltkirche der Erzdiözese München-Freising und der Domberg-Akademie gestartet wurde. Im Mittelpunkt der Aktion steht eine dreieinhalb Meter hohe Papiertüte mit der Frage „Was trage ich bei? Für eine friedliche Welt“. Schülerinnen und Schüler werden im Workshop inhaltlich an das Thema „Frieden“ herangeführt und zur Gestaltung ihrer eigenen „Papiertüte des Friedens“ angeleitet. Die gesammelten Tüten werden bei der Abschlussinstallation im Jahr 2022 ein Zeichen des Friedens in der Öffentlichkeit setzen.

Der Workshop dauert etwa eine Doppelstunde und wird ausschließlich in Bayern angeboten.

Sie möchten für Ihre Klasse den Workshop buchen oder Papiertüten bestellen? Nehmen Sie mit der Bildungsabteilung von missio München Kontakt auf (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel.Nr.: 089/5162-238). Mehr zum Kunstprojekt erfahren Sie unter www.frieden-leben.de.

03 2022 workshop frieden leben 2

Angesichts des Kriegs in der Ukraine ruft missio München dazu auf, in Verbundenheit mit den betroffenen Menschen das ökumenische Friedensgebet zu beten. Sie finden das Gebet sowie Spendenmöglichkeiten unter www.missio.com/friedensgebet-ukraine>>.
Workshops für Schüler zu anderen Themen finden Sie hier>>.

­