b19407d97d185befbb671154e58a4cb4_w1024_h600_cp missio München - missio auf dem Katholikentag in Münster

Großer Andrang in Münster: Rund 90 000 Besucher kamen vom 9. bis 13. Mai zum 101. Katholikentag, um gemeinsam unter dem Leitwort „Suche Frieden“ Gottesdienste zu feiern, über Christsein und Glauben zu diskutieren und sich bei mehr als 1000 Veranstaltungen über Themen der Kirche und Weltkirche zu informieren. Auch missio war mit einem Stand im sogenannten Eine-Welt-Quartier an der Aegidiikirche und Programmpunkten auf der Eine-Welt-Bühne in Münster vertreten.

Schwerpunkt der missio-Aktionen war das Partnerland Äthiopien, das in diesem Jahr im Mittelpunkt des Monats der Weltmission im Oktober steht. missio-Präsident Monsignore Wolfgang Huber stellte gemeinsam mit der Äthiopierin Alem Assefa Bogale die missio-Projekte im Partnerland Äthiopien vor. „Wenn wir im Oktober unseren Blick nach Äthiopien richten, kommt ein Land in Ostafrika in den Fokus, das für die gesamte Region von entscheidender Bedeutung ist. Das urchristliche Land in einem politisch instabilen Umfeld ist derzeit selbst im Umbruch.

Wir unterstützen unsere Partner vor Ort darin, den Menschen ein Leben in Sicherheit zu ermöglichen, das ihnen zugleich Perspektiven in der eigenen Heimat bietet“, betonte der missio-Präsident. Exemplarisch für die Arbeit der missio-Projektpartner in Äthiopien hob Monsignore Huber in Münster das Engagement von Schwester Meskel Kelta hervor. Die Ordensfrau leitet in Taza, etwa vier Autostunden südlich von der Hauptstadt Addis Abeba entfernt, eine Gesundheitsstation und ist das diesjährige Gesicht der Aktion Furchtlos – Für starke Frauen weltweit.

Prominenten Besuch konnte Monsignore Huber am missio-Fluchttruck vor dem Landesmuseum in Münster begrüßen: Bundesentwicklungsminister Gerd Müller informierte sich dort über die Arbeit der katholischen Hilfswerke. Der CSU-Politiker betonte: „Was die Kirchen weltweit leisten ist einmalig. Die katholische Kirche ist die größte Friedens- und Entwicklungsbewegung der Welt. Die Katholische Kirche ist eine Weltkirche!“

Ein Foto-Album über die missio-Aktionen rund um den Katholikentag in Münster finden Sie auf unserer Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/pg/missioinmuenchen/photos/?tab=album&album_id=1664488773634007

 

­