Titelbild Programm Erwachsenenbildung

Das neue Programm der Erwachsenenbildung von missio München bietet zwischen Herbst 2019 und Frühjahr 2020 vielseitige Möglichkeiten zu Fortbildung und Austausch. In thematischen Vorträgen und Workshops können sich Interessierte zu aktuellen Themen und Entwicklungen rund um die Weltkirche informieren. Mit einem afrikanischen Trommelkurs und indischen Tanzworkshops bringen wir die Lebensfreude unserer Projektländer zum Ausdruck. Meditationskurse und Yoga-Workshops bieten geistige Nahrung an.

Ein besonderes Highlight ist im Februar die Begegnungs- und Bildungsreise nach Nordostindien, die Schwerpunktregion des Monats der Weltmission 2019, die sich an alle wendet, die sich für diese religiös, kulturell und ökologisch höchst interessante Region interessieren.

missio München steht für Missionsarbeit und das bedeutet, aus dem Evangelium motiviert Lebensqualität für die Menschen zu ermöglichen. Besonders im Bildungsbereich zeigt sich die Notwendigkeit der Wechselseitigkeit in der weltkirchlichen Zusammenarbeit: Mit Bildungsprojekten in unseren Schwerpunktregionen in Afrika, Asien und Ozeanien hilft missio, die Perspektiven von Frauen, Kindern und Benachteiligten zu verbessern. Gleichzeitig trägt missio München mit verschiedenen Bildungsangeboten das weltkirchliche Wissen zurück nach Bayern und Speyer.

Mehr Informationen:

 

­